Tiny House On Wheels

Was und wie viel braucht der Mensch wirklich?

„Nur einen Tropfen Glück …“!

Klein aber oho – unsere Tiny Houses on Wheels bieten auf kleinstem Raum eine echte Alternative.
Individuell, ökologisch, zweckmäßig, gemütlich und auf das Wesentlichste reduziert, gibt es hier die Alternative, die dem Menschen zum Glücklichsein genügen kann.

KLEIN, FLEXIBEL, INDIVIDUELL & AUF DAS WESENTLICHSTE REDUZIERT

Die Basis für unsere Tiny´s on Wheels sind extra für diesen Zweck geplante Trailer. Mit einem max. Gesamtgewicht von 3,5t und einer Straßenzulassung ist nur noch ein entsprechender PKW mit Anhängerkupplung zum flexiblen Wohn~ oder Freizeitkonzept notwendig.

Die Vorstellung, Sie haben alles was Sie tatsächlich benötigen immer dabei, ist für einige Menschen mitunter sehr beruhigend. Mit unserem „kleinen Haus auf Rädern“ wird diese Vorstellung zur Realität.

Ein Lebensentwurf der geprägt ist von den Fragen – WAS ist wichtig & notwendig? WAS brauche ich wirklich? – kommt unweigerlich zu dem Schluss, sehr viel weniger als bisher!

Auf das Wesentlichste reduziert, zweckmäßig, individuell, modern, nachhaltig und sehr flexibel – Ihre Alternative?

antikes Vorbildzeitgemäß umgesetzt

Die Geschichte des Tiny House begann schon um 400 v. Chr. mit dem griechischen Philosophen Diogenes. Er lebte als Asket in einem Fass und war damit wunschlos glücklich.<br/r>

„Ein Tropfen Glück ist mehr als ein Fass Geist.“ nach Diogenes

Tiny House on Wheels

Mit welchen Kosten muss ich rechnen?

Ein Tiny Haus ist bezogen auf den umbauten Raum teuer im Vergleich zu konventionellen Häusern, da sich zum Beispiel die Kosten für die Haustechnik rechnerisch auf viel weniger Volumen / Fläche verteilt. Dennoch ist der Gesamtpreis eines Tinys überschaubar und nicht höher als ein Mittelklassewagen.

Wir überall gibt es auch hier Preisspannen die nach oben weitestgehend offen sind. Wir von Skvaro verwenden nicht nur hochwertige Materialien sondern berücksichtigen die gesamte Bauphysik damit aus Ihrem Traumhaus keine „Schimmelhöhle“ wird.

Prüfen Sie genau was im Angebotenen Preis enthalten ist! Kommt der Trailer noch hinzu, ist die Installation inbegriffen, welchen Umfang hat die Hausinstallation, …. Gute Tinys bis 3,5 Tonnen sind je nach Ausführung als Ausbauhaus (ohne Küche, Bad uns Möbel) ab ca. 25.000 zu bekommen.

Wünschen Sie ein ausführliches Angebot? Dann fordern Sie unsere 6-seitige Checkliste an auf deren Grundlage wir Ihnen gerne ein detailliertes Angebot ausarbeiten.

NEUE Freiheit – Passt ein Tiny House zu mir?

Minimalistisch, klein und global mobil mit dem eigenen Zuhause! Doch diese Wohnform passt nicht nicht zu jedem. Prüfen Sie dieses am besten vorab:

  • Wenn Sie eine Familie haben ändern sich die Anforderungen der Kinder ständig. Ist Ihr Haus dafür geeignet und gibt es eventuell für diese Zeit eine Alternative?
  • Sind Sie bereit auf einige elektrischen Geräte zu Verzichten und anstelle des Rührgerätes auch mal zu einem Handquirl zu greifen?
  • Bei wenig Patz ist Ordnung einer der wichtigsten Punkte um sich wohl zu fühlen. Sind Sie ordentlich genug?
  • Aufgrund der gesetzlichen Vorgaben ist die Gesamte Bauhöhe auf 4m beschränkt. Dadurch ergibt sich zwangsläufig eine niedrige Kopffreiheit im zweigeschossigen Bereich. Fühlen Sie sich in niedrigen Räumen wohl?

Kostenrahmen & Bauzeiten

​​Ein leerer Raum mit Bad und Küche oder komplett möbliert mit fertig bezogenen Betten – Ihr Tiny House erreicht Sie so fertig wie Sie es haben möchten. Sie wollen persönlich Hand anlegen und Ihr neues Zuhause komplett selber ausbauen? Kein Problem, wir liefern Ihr Tiny House in allen Ausbauschritten.

Die Kosten sowie die Bauzeiten richten sich dabei sowohl nach der Größe des Hauses als auch nach dem Grad des Innenausbaus. Die Bauzeit startet mit abgeschlossener Planung. Muss z.B. noch ein Bauantag gestellt werden, kann das den Bau verzögern. Unsere Beispielpreise beziehen sich auf unser kleinstes Modell (4 m Länger, 2,55 m Breite, 3 m Höhe).

Rohbau unmöbliert:

ca. 8 Wochen, ab 25.000 €

Rohbau teilmöbliert:

ca. 10 Wochen, ab 30.000 €

Komplettausbau vollmöbliert:

ca. 12 Wochen, ab 40.000 €

Was für Kosten kommen noch dazu?

Zu den Bau- / Gestehungskosten kommen noch ein paar zusätzliche Kosten hinzu, die mit eingerechnet werden sollten.

  • Versorgungstechnik
    Elektroinstallation, Sanitäranlagen, Heizung, Lüftung, Klima
  • Außenanlage
    Einfriedung, Bepflanzung der Fläche, Bau und eventuelle Überdachung der Terrasse.
  • Baunebenkosten
    Baugenehmigung, Bereitstellungszinen, Bauwesenversicherung, Planungskosten
  • Erschließungskosten
    Anschlusskosten (Strom, Wasser, Abwasser) Telefonanschluss, Anschluss an das Straßennetz.
  • Grundstückskosten
    Notariatsgebühren, Grunderwerbssteuer, Grundbucheintrag Kaufpreis.

Ihr Zuhause auf Rädern

Unterwegs sein, ohne Heimweh – mit unseren Tiny´s on Wheels kein Problem.
Das was Sie in Ihrem kleinen Zuhause brauchen, planen wir nach Ihren Vorstellungen passgenau ein.
Sie können mit IHREM Tiny überall ein Gefühl von Freiheit und Zuhause erleben!

Leben in der Natur

Auf den Stellplatz kommt es an!
Tür öffnen, 1. Schritt aus der Tür und Sie sind mitten in der Natur!
Wie das Paradies zum Greifen nah …